Neue Projekte in „Naturstadt 2020“ von Lennox

Die bürgerorientierte, wirtschaftsstarke und familienfreundliche Stadt Sandersdorf-Brehna ist mit ihrer Planung für das Jahr 2021 mittendrin. Mehr als 20 neue Betreuungsplätze werden in der Kindertagesstätte „Sonnenschein“ in Ramsin geschaffen.500000 Euro werden in den Umbau investiert. Eine Barrierefreiheit wird hergestellt. Weitere Investitionsvorhaben, die sich auf einen Zeitraum von mehreren Jahren erstrecken sind zum Beispiel der Ersatzneubau der Kindertagesstätte in Roitzsch, sowie der Hort der Grundschule in Brehna, mit zusätzlicher Neugestaltung des Schulhofes. Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld fördert die Projekte voraussichtlich zu 90 Prozent. Für Fußballinteressierte wird im Sport- und Freizeitzentrum Sandersdorf, der Kunstrasenplatz klimafreundlich saniert. Auch hier fördert das Land mit 90 Prozent bei einer Investitionssumme von 287 000 Euro. Im neuen Wohnareal in Sandersdorf entsteht in Zusammenarbeit mit der Neubi, ein Mehrgenerationenhaus. Die voraussichtlichen Kosten liegen bei 590 000 Euro, wobei das Land ebenfalls 90 Prozent Förderung zugesagt hat.

1 Kommentar zu „Neue Projekte in „Naturstadt 2020“ von Lennox“

  1. Lutz Würbach

    Es ist ja ganz schön was los in den Orten. Wo hast du die Informationen her? Eine Quelle wäre nicht schlecht. Schau noch mal auf das eine oder andere Komma, das steht nicht jedes an der richtigen Stelle.

Kommentar verfassen