Girls support girls?!

Mädchen sollten Mädchen unterstützen. Leider sieht es oft ganz anders aus.

Stell dir vor, du bist auf dem Weg zu deiner besten Freundin. Du hast dir bewusst ein Outfit ausgesucht, was dir selbst sehr gefällt. Auf dem Weg dorthin bemerkst du um dich herum viele musternde Blicke der Menschen. Du versuchst es zu ignorieren, auch wenn es dich stört. Du fühlst dich so unwohl, dass du deine Jacke bis nach ganz oben zumachst. Jetzt wünschst du dir, du hättest ein unauffälligeres Outfit angezogen. Du bist schon fast bei deiner Freundin angelangt, bis an einer Ecke eine Gruppe gleichaltrige Mädchen steht. Du hoffst auf keine weiteren Bemerkungen und wirfst ihnen ein freundliches Lächeln zu, doch du wirst beleidigt mit Worten wie „Schlampe“ oder“ Bitch“. Du fängst an zu weinen und rennst weg. Dir wird hinterhergerufen, dass du dir gefälligst andere Sachen anziehen solltest und gefragt, wie du dich trauen würdest so herumlaufen. Du verstehst nicht, warum nicht mal andere Mädchen dich unterstützen!

Solche Situationen begegnen Mädchen und Frauen heutzutage täglich. Es ist egal, welche Figur du hast! Du kannst alles tragen. Jeder sollte das anziehen, was einem gefällt und niemand sollte darüber urteilen.

Von Emely Rische und Anna Bradtke

1 Kommentar zu „Girls support girls?!“

  1. Lutz Würbach

    Vielen Dank für Euren Text. Das ist mal ein ganz anderes Thema. Ein Foto wäre toll gewesen, um einen Eindruck zu bekommen, von welcher Kleiderordnung eigentlich die Rede ist.

Kommentar verfassen