Herr Hase – ein sehr engagierter Lehrer

Am Dienstag, den 21. Mai haben wir unseren Lehrer Herrn Hase in einem Interview befragt, weil er nicht nur Lehrer an unserer Schule ist, sondern sich auch sonst für viele Dinge einsetzt.

Er erzählte uns, dass er mit 16 Jahren in die CDU eingetreten ist. Mit 13 interessierte er sich schon für Politik. Mittlerweile ist also schon über zehn Jahre in der CDU. Er ist seit 2014 im Stadtrat der Stadt Seeland. In seiner Freizeit leitet er den Förderverein der Seelandschule und LEADER für Aschersleben und die Stadt Seeland. Außerdem setzt er sich für mehr Digitalisierung im Mobilfunk der Stadt Seeland ein. Herrn Hases Unterrichtsfächer sind Biologie, Sozialkunde und Geografie. Sein Unterricht ist lustig und macht Spaß. Er kann aber auch ganz schön streng sein.

Am Sonntag, den 26. Mai wurde Herr Hase auch in den Kreistag gewählt. Wir gratulieren ihm dazu und wünschen ihm viel Glück.

Lea, Jessika, Connor und Justin B., Seelandschule Nachterstedt

1 Kommentar zu „Herr Hase – ein sehr engagierter Lehrer“

  1. Lutz Würbach

    Dieser Text lässt mich etwas ratlos zurück. Zunächst einmal vielen Dank für Eure Idee und die Mühe, aber was ist das Thema des Textes? Wahrscheinlich wollte Ihr einen Lehrer näher vorstellen. Dann hätte ich aber gerne gewusst, wie er komplett heißt – also auch mit Vornamen – und wie alt er ist. Und der Text braucht eine Struktur, einen roten Faden. Vielleicht könnt Ihr ja den Text noch einmal überarbeiten.

Kommentar verfassen