Handball oder Fußball?

Die Schüler Hennri Max, Hannes Max und Max Hobohm haben sich im Rahmen des Projekts „Klasse 2.0“ mit dem Vegleich von Handball zu Fußball beschäftigt. Dazu befragten Hannes und Hennri ihren Mitschüler Max Hobohm und ihre Französischlehrerin Sandy Ernst (28).

(H – Hannes, M – Max)

H: Guten Tag, was spielst du? Fußball oder Handball?

M: Fußball natürlich!

H: Warum ’natürlich‘ ?

M: Fußball ist aus meiner Sicht einfach besser.

H: Okay kommen wir zur nächsten Frage. Bist du Hobby- oder aktiver Fußballer?

M: Nein ich spiele bei Dessau 05 .

H: Wie oft hast du Training und ist dieses sehr anstrengend?

M: Ich habe dreimal die Woche Training und ja es kann sehr anstrengend sein.

H: Kommen wir zur letzten Frage. Findest du Handball gut und würdest du denn mal bei einem Handballtraining mitmachen?

M: Klar ich würde es auf jeden Fall mal ausprobieren, aber ich würde bestimmt beim Fußball bleiben.

 

Als nächsten interviewte Hannes die Lehrerin Sandy Ernst zu der gleichen Thematik.

(H – Hannes, SE- Sandy Ernst)

H: Guten Tag, haben Sie die diesjährige Hanball WM verfolgt?

SE: Ja das habe ich und war sehr begeistert.

H: Okay kommen wir zur nächsten Frage. Sind Sie an Handball interessiert und gefällt Ihnen diese Sportart?

SE: Ja, denn Handball ist sehr interessant, spannend und vielseitig.

H: Würden Sie selber mal Handball spielen wollen?

SE: Nein, weil ich weder werfen noch fangen kann.

H: Was halten Sie von Fußball?

SE: Finde ich auch gut. Ich bin ebenfalls großer RB Leipzig Fan.

H: Haben Sie schonmal Fußball gespielt?

SE: Ja, jedoch nur als Erwärmung beim Judo.

H: Was ist nach Ihrer Ansicht komplizierter? Fußball oder Handball?

SE: Definitiv Handball, da man beim Laufen gleichzeitig auch noch Schritte zählen muss.

H: Kommen wir zur letzten Frage. Wir hatten vor kurzem die Diskussion, was von beiden Sportarten härter ist. Was denken Sie? Begründen Sie bitte Ihre Entscheidung.

SE: Meiner Meinung nach ist Handball körperbetonter. Außerdem landen Handballer auf hartem Hallenboden. Im Vergleich zu Fußballern, die auf weichem Rasen landen, heulen Handballer nicht so viel rum.

 

Hennri Max, Hannes Max, Max Hobohm

Klasse 9b

Ludwigsgymnasium Köthen

1 Kommentar zu „Handball oder Fußball?“

  1. Das ist auch so ein Text, von dem ich nicht weiß, was ich von ihm halten soll. Was soll der Vergleich von Handball und Fußball für den Leser bringen? Wieso stützt Ihr Euch bei diesem Vergleich auf einen Schüler und eine Französischlehrerin? Sins das ausgewiesene Kenner dieser Sportarten? Offensichtlich nicht. Die Idee ist zweifellos gut, aber bei der Umsetzung sehe ich Reserven bzw. keine zündende Idee.

Kommentar verfassen